Taschen
Stofftaschen
Ledertaschen
Filztaschen
  
Maßanfertigung
Accessoires
Mode
  
Workshops
 
  
Anfrage
Kontakt
Über mich
Links
 
    
 
 

 
 
 
Färbetechniken
Im Laufe des Studiums an der Universität Mozarteum, habe ich mich einige Zeit mit dem Thema Färben beschäftigt. Als besonders reizvoll empfinde ich die Batik, das Zeichnen mit Wachs, eine von vielen Reservierungstechniken. Meinen Kursteilnehmern möchte ich meine Erfahrungen mit dieser und anderen Techniken weitergeben und mit ihnen gemeinsam Neues ausprobieren.

Eine kurze Begriffsdefinition zu ausgewählten
Reservierungstechniken:

Batik – eine mehr als 1400 Jahre alte Reservierungstechnik, ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Stoffe erhalten durch Färben und gezieltes Auftragen von warmen Wachs oder Paraffin in mehreren Arbeitsschritten eindrucksvolle Musterungen.

Shibori – japanische Reservierungstechnik. Die Musterung entsteht durch das Falten, Nähen, Färben und wieder Auftrennen von Stoffen.

Plangi – Bindetechnik aus Indonesien. Die Musterung entsteht durch das Abbinden des Stoffes mit Fäden und anschließendem Färben.

Tritik – Kräuseltechnik aus Indonesien. Mit Nadel und Faden werden Muster in den Stoff genäht, der Stoff wird gekräuselt und anschließend gefärbt.
Teilnehmeranzahl
6 - 8 TeilnehmerInnen (von 10 - 99 Jahren)
Ort
Werkstatt Stickler, Tel. 0664 73 686 301
Zeit
Termin nach Vereinbarung
Dauer
3 Stunden
Kosten
€ 24,- pro Person
Mitzubringen
Lust auf Wachs und Farbe
Arbeitskleidung empfehlenswert
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kontakt
   
  
   
AGB   |   Impressum